Legobautage und Legobibel-Campus

Erlebnisorientierte Legobautage und kreative Legobibel-Campusse


Legobibel Bautage

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Klick-Baustein-Spass und Glauben miteinander zu verbinden.


Variante "Legobautage"

An einem Legobautag wird mit den Klick-Bausteinen nach freier Phantasie gebaut und gespielt. Dabei wird Kreativität und Gemeinschaft gefördert. So entstehen zum Beispiel Landschaften, Städte und Geschichten.

 

Mitglieder der Glaubensgemeinschaft erzählen im Tagesverlauf biblische Ereignisse, beten, singen und machen die Teilnehmenden mit Gott bekannt.


Variante "Kreativer Legobibel-Campus"

Mit einer Bibelerzählung wird der Bibeltag eröffnet. In einer gemeinsamen Zeit spielen, singen, tanzen, beten und gestalten die Mitwirkenden zu dieser Bibelerzählung.

 

Danach wird das Erlebte in Szenen mit Klick-Bausteinen dargestellt und präsentiert.

 

Es können mehrere Bibeltage als Bibelwoche zusammen gehängt werden.

 

Optional ist als Projekt-Abschluß eine Vernissage mit den Motiven aus den Klick-Bausteinen mit Einladung in den Familiengottesdienst möglich.


Kinderbibel-Projekttag(e)

* Kinderstunde für 8-12 jährige im Rahmen der Kinder-VHS (Volkshochschule).

* Jungscharstunde für 8-12 jährige Mädchen und Jungen in der Gemeinde.

* Erlebnisorientierte Religionsstunde(n) in der Grundschule, für Klasse 3 und 4.

* Projektwoche(n) Bibelscouts

* Kinderbibeltag(e)


Jetzt Legobibel-Förderer werden

Um Kinder mit den Bausteinen des christlichen Glaubens vertraut zu machen.

 

Aktuell können jedoch noch keine Legobautage, Kreative Legobibel-Campusse und Kinderbibel-Projekttage mit der Blocksteinbibel angeboten werden, da die Ressourcen (Klick-Bausteine bzw. Geldmittel) nicht vorhanden sind.

Darum schaue dir bitte an, wie du jetzt Förderer der Erlebnis-Orientierten Lego-Bibel-Bautage werden kannst.

Jetzt Legobibel-Förderer werden.


Das Projekt     Lego-Bibel-Bautage     Legobibel-Förderer